d-fine

Hidden Champion in der Kategorie: Data & Analytics

  1. 2020/21
  2. 2022/23
  3. 2024/25

Analytisch. Technologisch. Quantitativ.

d-fine ist ein kontinuierlich wachsendes europäisches Beratungsunternehmen mit über 1.500 Expertinnen und Experten. Wir sind mit elf Standorten in sieben Ländern nah bei unseren Kunden. Im Fokus unserer Arbeit liegen quantitative Fragestellungen rund um Data Analytics, Data Science, Modellierung und den Aufbau nachhaltiger technologischer Lösungen.

Die außerordentlich hohe Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und langjährige Praxiserfahrung ermöglichen es uns, die individuellen Aufgaben unserer Kunden zukunftsfähig zu lösen und effizient umzusetzen. Der d-fine typische integrative Beratungsansatz − Konzeption und Umsetzung aus einer Hand – ist für uns fester Bestandteil der Projektarbeit.

Branchen

  • Banken
  • Energiewirtschaft & Versorgungsindustrie
  • Versicherungen

Funktionen

  • Data & Analytics
  • Digitalisierung
  • IT-Implementierung
  • Risk Management & Compliance
  • 11Büros
  • 1500Mitarbeiter
  • 2002Gegründet

Deine Einstiegsmöglichkeiten

Du kannst auf verschiedenen Wegen zu d-fine kommen – je nachdem, wo Du gerade in Deinem professionellen Leben stehen. Wir bieten kontinuierlich spannende Einstiegsmöglichkeiten. Interessiert? Dann schau nach, was am besten zu Dir passt.

Lernen Sie uns bereits während Ihres Studiums im Rahmen eines Praktikums oder einer werkstudentischen Tätigkeit kennen und setzen Sie Ihre bisher erworbenen Kenntnisse in der Praxis ein. So erhalten Sie bereits frühzeitig erste Einblicke in die Welt der Unternehmensberatung, unsere Themenfelder und den Projektalltag bei uns.

Praktikum

Während Ihres Praktikums werden Sie Teil eines unserer Projektteams und unterstützen durch selbstständiges Bearbeiten von eigenen Arbeitspaketen und individuellen Aufgabenstellungen. Da die Projekteinsätze häufig erst kurzfristig feststehen, erfahren Sie i.d.R. während der Onboarding-Tage, auf welchem Projekt Sie eingesetzt werden. Selbstverständlich versuchen wir, Ihre etwaigen Präferenzen zu berücksichtigen. Die Praktika finden i.d.R. in Deutschland vor Ort beim Kunden, aus einem unserer Büros vor Ort oder im Home Office statt. Die Dauer eines Praktikums liegt zwischen 8-12 Wochen mit einer regulären Arbeitszeit von 40h/Woche. Wir setzen ein fortgeschrittenes Universitätsstudium (Bachelor/Master) in Physik, Mathematik, Informatik oder Natur-, Ingenieurs- bzw. Wirtschaftswissenschaften mit entsprechend quantitativ, analytisch oder technologisch ausgerichteter Vertiefungsrichtung und sehr guten Studienleistungen voraus.

Werkstudentische Tätigkeit

Als Werkstudentin oder Werkstudent unterstützen Sie unsere Kolleginnen und Kollegen in einem bestimmten Themengebiet insbesondere bei internen Aufgaben und Projekten. Daher setzen wir ein laufendes Universitätsstudium (Immatrikulation erforderlich) in einer für die Position relevanten Fachrichtung, idealerweise mindestens im vierten Bachelorsemester, voraus. Die Tätigkeit erfolgt i.d.R. überwiegend remote. Gelegentliche Aufenthalte an unserem Hauptsitz in Frankfurt oder in anderen Büros, insbesondere zur Einarbeitung, erfolgen in Absprache mit Ihrem Team. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 20 Stunden/Woche (in den Semesterferien auch bis zu 40 Stunden/Woche möglich).

Alle offenen Vakanzen finden Sie in unserem Stellenportal.

Zum Karrierportal von d-fine >

Ihr Einstieg im Bereich Consulting & Solutions

Sie haben Ihr Studium gerade erst abgeschlossen oder bereits erste Berufserfahrung gesammelt? Dann können Sie aus unseren innovativen Arbeitsmodellen „Blue“, „Orange / Orange Flex“ und „Yellow“ wählen – passend zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrer individuellen Lebenssituation. Egal wie Sie sich entscheiden, in allen Arbeitsmodellen arbeiten Sie im engen Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Team.

Zur Verstärkung unserer Consulting & Solutions Teams suchen wir Sie als Student/Absolvent (m/w/d) der Physik, Mathematik, Informatik oder Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften mit quantitativ oder technologisch ausgerichteten Vertiefungsrichtungen. Wir legen großen Wert auf sehr gute Studienleistungen, fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine hohe mathematische und technologische Affinität. Darüber hinaus überzeugen Sie mit starken analytischen Fähigkeiten, einem ergebnisorientierten Vorgehen und sozialer Kompetenz. Teambildung statt Ellenbogengesellschaft ist für uns Teil der Firmenphilosophie und spiegelt sich in Arbeitsstrukturen, persönlicher Förderung und Anreizsystemen wider.

Der Einstieg bei d-fine ist ganzjährig jeweils zum Monatsanfang möglich. Nach unserem intensiven und mehrwöchigen Onboarding-Programm werden Sie direkt Teil eines (Projekt-)Teams und für unsere Kunden im Einsatz sein. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und langfristig motiviert sein. Daher bieten wir Ihnen – neben spannenden Aufgaben und Projekten, einem kollegialen Team und einem attraktiven Karriere- und Gehaltsmodell – eine vielfältige Auswahl an Zusatzleistungen, so z. B. unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm im Rahmen der d-fine Academy.

Zum Karrierportal von d-fine >

Ihr Einstieg im Bereich Consulting & Solutions

Sie haben Ihr Studium gerade erst abgeschlossen oder bereits erste Berufserfahrung gesammelt? Dann können Sie aus unseren innovativen Arbeitsmodellen „Blue“, „Orange / Orange Flex“ und „Yellow“ wählen – passend zu Ihren persönlichen Bedürfnissen und Ihrer individuellen Lebenssituation. Egal wie Sie sich entscheiden, in allen Arbeitsmodellen arbeiten Sie im engen Austausch mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in Ihrem Team.

Zur Verstärkung unserer Consulting & Solutions Teams suchen wir Sie als Student/Absolvent (m/w/d) der Physik, Mathematik, Informatik oder Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften mit quantitativ oder technologisch ausgerichteten Vertiefungsrichtungen. Wir legen großen Wert auf sehr gute Studienleistungen, fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine hohe mathematische und technologische Affinität. Darüber hinaus überzeugen Sie mit starken analytischen Fähigkeiten, einem ergebnisorientierten Vorgehen und sozialer Kompetenz. Teambildung statt Ellenbogengesellschaft ist für uns Teil der Firmenphilosophie und spiegelt sich in Arbeitsstrukturen, persönlicher Förderung und Anreizsystemen wider.

Der Einstieg bei d-fine ist ganzjährig jeweils zum Monatsanfang möglich. Nach unserem intensiven und mehrwöchigen Onboarding-Programm werden Sie direkt Teil eines (Projekt-)Teams und für unsere Kunden im Einsatz sein. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und langfristig motiviert sein. Daher bieten wir Ihnen – neben spannenden Aufgaben und Projekten, einem kollegialen Team und einem attraktiven Karriere- und Gehaltsmodell – eine vielfältige Auswahl an Zusatzleistungen, so z. B. unser umfangreiches Weiterbildungsprogramm im Rahmen der d-fine Academy.

Zum Karrierportal von d-fine >

Unser Recruitingprozess

Bewerbung

Gerne können Sie sich direkt und unkompliziert über unser Stellenportal oder per E-Mail bewerben.

Für eine Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen: Deutschsprachiges Anschreiben, Lebenslauf, Schulabschlusszeugnis, etwaige Studien- und/oder Ausbildungszeugnisse (inkl. Notenübersichten) sowie etwaige Arbeits- und/oder Praktikumszeugnisse.

Auswahlprozess

Hat uns Ihre schriftliche Bewerbung überzeugt, möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Ein standardisiertes Assessment-Center gibt es bei uns nicht. Wir haben die besten Erfahrungen damit gemacht, unsere Bewerberinnen und Bewerber im (persönlichen) Gespräch kennenzulernen.

Je nach Position klären wir erste Themen ggf. vorab in einem Remote- oder Telefoninterview und laden Sie anschließend zu (persönlichen) Gesprächen ein.

Hat uns Ihre schriftliche Bewerbung überzeugt, möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Ein standardisiertes Assessment-Center gibt es bei uns nicht. Wir haben die besten Erfahrungen damit gemacht, unsere Bewerberinnen und Bewerber im (persönlichen) Gespräch kennenzulernen.

Je nach Position klären wir erste Themen ggf. vorab in einem Remote- oder Telefoninterview und laden Sie anschließend zu (persönlichen) Gesprächen ein. Insgesamt erwarten Sie i. d. R. drei Gespräche, die in Summe ca. 2,5 bis 3 Stunden dauern. Für Praktika und Tätigkeiten als Werkstudentin bzw. Werkstudent besteht das (persönliche) Kennenlernen i. d. R. aus einem ca. einstündigen Gespräch.

Entscheidung

Im Idealfall stellen wir nach dem persönlichen Kennenlernen fest, dass Sie genau zu uns passen. Wir freuen uns, wenn Sie das genauso sehen und machen Ihnen ein attraktives Vertragsangebot, welches Sie zeitnah erhalten. Nach Ihrer Unterschrift erhalten Sie alle relevanten Informationen zum Tag Ihres Einstiegs und den ersten Wochen bei d-fine.

Was sagen unsere Berater

d-fine

Ulviyya Ibrahimli | Senior Consultant

Mit meinen Fähigkeiten trage ich zur Stabilität des Finanzsystems bei

Zum Erfahrungsbericht >

d-fine

Hannes Coners | Senior Consultant

Mit meinen Fähigkeiten werden Risiken berechenbar

Zum Erfahrungsbericht >

d-fine

Kathleen Pietruska | Senior Consultant

Durch meine Fähigkeiten kann Big Data Großes bewirken

Zum Erfahrungsbericht >

FAQs zur Bewerbung und zum Einstieg bei uns

Ja, wir beteiligen uns nach Absprache zu Beginn Ihrer Tätigkeit bis zu einer gewissen Höhe an den Umzugskosten in die Nähe einer unserer Bürostandorte.

Sie können sich über unser Stellenportal für einen Direkteinstieg für einen unserer Standorte im Ausland bewerben. Bitte beachten Sie, dass idealerweise ein entsprechender Bezug zum gewünschten Land, z. B. durch ein Studium oder eine Berufstätigkeit, sowie entsprechende Sprachkenntnisse vorliegen sollten.

Innerhalb des d-fine Curriculums bieten wir kein spezielles Promotionsprogramm an. Für Kandidatinnen und Kandidaten, die nach dem Einstieg doch noch eine Promotion anstreben, kann es nach Absprache aber eine Wiedereinstellungsgarantie geben.

„Up or out“ findet bei uns keine Anwendung, da wir grundsätzlich versuchen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig zu halten und ein angenehmes und motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Hinter unseren Arbeitsmodellen steht die Überlegung einer langfristigen Laufbahn bei d-fine. Daher sollen sich unsere Arbeitsmodelle den persönlichen Bedürfnissen und der eigenen Lebenssituation anpassen, sodass ein Wechselwunsch individuell berücksichtigt werden kann und i.d.R. zum Beginn eines neuen Geschäftsjahres möglich ist.

Nein, zu Beginn erfolgt der Einstieg i.d.R. in den Pool unserer Generalisten, wobei die genaue Zuordnung zu einer Sub-Einheit über den Wohnort erfolgt. Die generalistische Ausrichtung kann für die komplette Laufbahn bei d-fine beibehalten werden. Ebenso ist es jedoch möglich, im Laufe der Zeit in ein Themencluster zu wechseln und sich somit auf einen bestimmten Themenschwerpunkt bzw. eine bestimmte Branche zu spezialisieren.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Arbeitsmodellen „Blue“ und „Yellow“ können innerhalb Deutschlands wohnen, wo sie möchten und somit ihr soziales Umfeld beibehalten. Ein Wohnort in der Nähe einer unserer Bürostandorte ist nicht notwendig. Die Projektarbeit findet i. d. R. direkt beim Kunden vor Ort, in einem d-fine Büro oder, insbesondere bei „Yellow“, remote statt.

Unsere Büros

Im deutschsprachigen Raum ist d-fine mit sieben Büros vertreten.

Kurfürstendamm 21, 10719 Berlin, Deutschland

Dreischeibenhaus 1, 40211 Düsseldorf, Deutschland

An der Hauptwache 7, 60313, Frankfurt am Main, Deutschland

Bavariafilmplatz 8, 82031 Grünwald, Deutschland

Am Sandtorpark 6, 20457 Hamburg, Deutschland

Seilerstätte 13, 1010 Wien, Österreich

Brandschenkestrasse 150, 8002 Zürich, Schweiz

Noch Fragen?

Vernetze dich mit Nathalie Weidle aus unserem Recruiting-Team.

Nathalie Weidle
Nathalie Weidle

Human Resources - Recruiting

+49 69 907371017

careers.de@d-fine.com